Forschungs- und Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Forschungs- und Entwicklungs-Ingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Tierernährung / Agrartechnik

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind intern und gegenüber unseren Kunden der Ansprechpartner für alle Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Thema Tierernährung
  • Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung aller Prozesse in Verbindung mit der Herstellung von Futtermitteln, auch unter Berücksichtigung der maschinenbaulichen Umsetzung
  • Sie verantworten die F&E-Projekte, die intern oder in Zusammenarbeit mit externen Partnern im Bereich Futtermittel durchgeführt werden
  • Sie initiieren und leiten Untersuchungen im Technikum und bei unseren Kunden und gewährleisten die Übertragbarkeit von Forschungsergebnissen in die Praxis
  • Sie arbeiten intensiv mit unserer Abteilung Marketing Services zusammen, pflegen den Kontakt zu internationalen Forschungsinstitutionen und wirken federführend an der thematischen Gestaltung von Schulungen und Veröffentlichungen mit
  • Sie unterstützen unseren Vertrieb hinsichtlich Fragestellungen zur Tierernährung

Sie erfüllen folgendes Profil:

  • Sie haben ein Studium (Uni/FH) der Agrarwissenschaften, Fachrichtung Tierproduktion oder der Veterinärmedizin, Ausrichtung Tierernährung, abgeschlossen
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Tierernährung bzw. Agrartechnik, z. B. in einem produzierenden Unternehmen, in der Wissenschaft oder vergleichbar
  • Sie arbeiten gerne selbständig und sind sehr kommunikationsstark
  • Sie tragen gern Verantwortung und haben Freude an der Arbeit im Team
  • Sie bringen gerne Ihre sehr guten Englisch-Kenntnisse ein und sprechen idealerweise weitere Sprachen
  • Kundenbesuche und die Teilnahme an Fachveranstaltungen - auch weltweit - reizen Sie

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem international tätigen Unternehmen des Mittelstandes mit guten Zukunftsperspektiven. Sie profitieren von einem umfangreichen Weiterbildungsangebot.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail unter der Adresse personal@amandus-kahl-group.de entgegen.

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Martina Meier unter der Durchwahl 040-72771-270 gerne zur Verfügung.