Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen

Nächster Studienbeginn: 1.10.2017

Wirtschaftsingenieure sind aufgrund ihrer breit angelegten Qualifikation gesuchte Fachkräfte. Sie sind darauf trainiert, gleichzeitig in zwei Richtungen zu denken - sowohl technisch als auch kaufmännisch. Dadurch verstehen sie es, technische Abläufe im Unternehmen zu gestalten und Geschäftsprozesse sowohl unter ingenieurswissenschaftlichen als auch unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten zu analysieren und durchzuführen.

Während des dualen Studiums in Kooperation mit der privaten, von der Wirtschaft getragenen Hochschule NORDAKADEMIE in Elmshorn wechseln sich die Theorie- und Praxisphasen fortlaufend ab und Sie können die an der Hochschule gelernten Inhalte unmittelbar in Ihre praktische Ausbildung einfließen lassen.

Uns ist es besonders wichtig, dass Sie während Ihres Studiums bei uns das gesamte Unternehmen und die Prozesse kennenlernen. Hierzu durchlaufen Sie in den Praxisphasen die verschiedenen Abteilungen.

Nach einem Vorpraktikum in unserem Ausbildungszentrum und unserer Forschungsanlage erhalten Sie unter anderem einen Einblick in die Fertigung, den Einkauf, das Controlling, unterschiedliche Planungs- und Engineering-Abteilungen sowie den technischen Vertrieb.

Sie planen Ihre Praxisaufenthalte anhand eines Ausbildungsplans und Sie können nach Ihren Interessen individuelle Schwerpunkte setzen. Hierbei werden Sie von einem ehemaligen Nordakademie-Studenten als Mentor begleitet und betreut.

Typische Einsatzbereiche für Wirtschaftsingenieure sind z.B. Vertrieb, Anlagenplanung, Projektierung, Montageplanung und der technische Einkauf.

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

Wir erwarten von Ihnen:

  • Einen guten bis sehr guten Abschluss der Fachhochschulreife oder des Abiturs
  • Ein ausgeprägtes Interesse für Technik und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Naturwissenschaftliches Profil oder technischer Schwerpunkt in der Oberstufe
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch und gerne weitere Sprachen
  • Aufgeschlossenheit und Interesse an einer Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Eine sehr gute Lern- und Arbeitsmotivation
  • Organisationstalent
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte, praxisnahe und hochwertige Ausbildung in einem international ausgerichteten Industrieunternehmen mit einem modernen Arbeitsumfeld
  • Spannende Aufgaben in verschiedenen kaufmännischen und technischen Abteilungen
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein modernes Gleitzeitmodell
  • Seminare zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie zum Beispiel die HVV-Proficard, Literaturkostenbeteiligung, bezuschusstes Kantinenessen und vergünstigte Konditionen im Fitnessstudio
  • Betriebssportangebote (Radfahren, Firmenfußballturniere, Beachvolleyballturniere)
  • Sehr gute Übernahmemöglichkeiten nach dem Studium
  • Ermöglichung eines Auslandssemesters
  • Betreuung durch einen Mentor während des Studiums

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung per E-Mail unter folgender Adresse entgegen: personal@amandus-kahl-group.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Kerstin Suhr unter der Durchwahl 040-72771-270 zur Verfügung.