Industriekaufmann/-frau

Nächster Ausbildungsbeginn: Ausbildungsplätze für 2018 bereits besetzt

Das Auswahlverfahren für 2019 beginnt ab Oktober 2018

Industriekaufmann/-frau ist ein Beruf mit vielen Einsatzmöglichkeiten in einem Industrieunternehmen. Industriekaufleute können u.a. in Abteilungen eingesetzt werden, in denen an der Umsetzung von Unternehmensprozessen gearbeitet wird.

In unserer Materialwirtschaft vergleichen die Industriekaufleute u.a. Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und Warenlagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen gehört im Vertrieb zu ihrem Zuständigkeitsbereich. In den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft bearbeiten, buchen und kontrollieren unsere Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge und erarbeiten Kalkulationen und Preislisten.

Ausbildungsdauer: 2 1/2 (Abitur) - 3  Jahre

Anforderungen:

  • Abitur oder sehr guter Realschulabschluss
  • Gutes Englisch und gerne weitere Sprachkenntnisse
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Aufgeschlossenes und lernbereites Wesen

Wir bieten eine fundierte und interessante Ausbildung in einem namhaften, international tätigen und stetig wachsenden Unternehmen mit positiver Unternehmenskultur.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung per E-Mail unter folgender Adresse entgegen: personal@amandus-kahl-group.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Martina Meier unter der Durchwahl 040-72771-270 zur Verfügung.