Berufsausbildung

Die Berufsausbildung ist uns ein besonderes Anliegen. Seit vielen Jahren bilden wir die bei uns eingesetzten Berufsgruppen erfolgreich selbst aus. Für ihr hervorragendes, erfolgreiches Engagement in der Berufsausbildung hat die Firma Amandus Kahl von der IHK Lübeck die Auszeichnung „Qualität durch Ausbildung” erhalten.

Das feste Ziel einer Übernahme nach Ausbildungsabschluss steht am Anfang jeden Ausbildungsverhältnisses bei Amandus Kahl. Eine Ausbildung bei Amandus Kahl ist ein vielversprechender Start in eine spannende berufliche Zukunft.

Besonders wichtig sind uns das Verständnis der Unternehmensabläufe und das ganzheitliche Denken sowie der kollegiale Zusammenhalt. Daher gestaltet sich die Ausbildung auch entsprechend vielseitig. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie viele verschiedene Abteilungen. So erhalten zum Beispiel die Technischen Produktdesigner zusätzlich eine Grundausbildung Metall in unserer Lehrwerkstatt und erwerben Grundkenntnisse der Maschinenmontage, die Industriekaufleute  erhalten ergänzend zu ihrem Einsatz in den üblichen Abteilungen Einblicke in die Warenannahme und das Magazin.

Ein dreitägiges Arbeitssicherheitsseminar in Bad Bevensen gehört ebenso zur Ausbildung wie ein Ausflug zu einer unserer Baustellen.

Was wir bieten:

  • Eine fundierte, praxisnahe und hochwertige Ausbildung in einem international ausgerichteten Industrieunternehmen mit einem modernen Arbeitsumfeld
  • Spannende Aufgaben in verschiedenen kaufmännischen bzw. technischen Abteilungen
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein modernes Gleitzeitmodell
  • Seminare zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie zum Beispiel die HVV-Proficard, bezuschusstes Kantinenessen, Fahrkostenzuschuss und vergünstigte Konditionen im Fitnessstudio
  • Betriebssportangebote (Radfahren, Firmenfußballturniere, Beachvolleyballturniere)
  • Sehr gute Übernahmemöglichkeiten nach der Ausbildung

Was wir erwarten:

  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
  • Engagement
  • Gefallen an einem internationalen Umfeld
  • Interesse an Fremdsprachen
  • Ein ausgeprägtes Interesse für Technik und wirtschaftliche Zusammenhänge

Wie Sie sich bewerben:

Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, den letzten zwei bis vier Schulzeugnissen und eventuell vorliegende Praktikumsbescheinigungen senden Sie bitte in möglichst einer einzigen Datei an unsere E-Mail Adresse personal@amandus-kahl-group.de . Bitte geben Sie im Betreff an, auf welche Ausbildungsstelle Sie sich bewerben.

Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Anschließend wird die Bewerbung vom zuständigen Ausbildungsleiter und der Personalreferentin hinsichtlich verschiedener Kriterien geprüft und eine Vorauswahl getroffen. Wenn diese Prüfung positiv verläuft, kommt Ihre Bewerbung in die engere Auswahl. Aus dieser Auswahl wiederum werden die Kandidaten ausgewählt, die zu einem persönlichen Gespräch eingeladen werden.

Details zu den Ausbildungsberufen finden Sie links im Menü.