Pelletpressen

Technologie die überzeugt

KAHL Pressanlagen werden seit Jahrzehnten erfolgreich für die Kompaktierung von organischen Produkten mit unterschiedlicher Konsistenz eingesetzt.

Sie benötigen stets gleichförmige, ideal kompaktierte Pellets? Unser Pressen sind in der Lage Pellets von 2 bis 40 mm Durchmesser zu produzieren. Die KAHL Pelletpressen verarbeiten auch schwer Verpressbares:

  • Pulverförmige, faserige, grobstückige und pastöse Stoffe
  • Stoffe mit unterschiedlicher Teilchengröße, Feuchte und Schüttdichte

Das Ausgangsmaterial wird mit hohem Durchsatz zu Strängen geformt, die mit Messern sauber zerschnitten werden. Bei einer Kollergeschwindigkeit von nur 2,5 m/s wird das Material optimal entlüftet. Die Anlagen arbeiten extrem leise unterhalb von 70 dB(A). Für unterschiedlichste Anwendungen stehen 12 Pressentypen zur Verfügung.

Flexibel • Bedinungsfreundlich • Wartungsarm